Heißer Tag, heiße Diskussionen

Lesung am 4.7. im Zellpark

Am 4.Juli haben Hannah, Alyaa und Linda aus Irena Kobalts Buch “Zuhause kann überall sein vorgelesen”. Zuerst auf Deutsch, dann auf Englisch und Arabisch.

Wir nahmen das Motto zum Anlass, um gemeinsam mit Kurier-Außenpolitikchefin Livia Klingl, Herbert Langthaler von der Asylkoordination und Wolfgang Zeppelzauer vom Verein Grenzenlos über Flüchtlingspolitik zu diskutieren. Es moderierte Sybille Hamann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.